Attraktionen im Schwarzwald

Schwarzwald – das ist doch nur Wandern und Skifahren im Winter? Auf keinen Fall! Verstreut über den ganzen Schwarzwald gibt es tolle Attraktionen die Jung und Alt gleichermaßen begeistern. Die Auswahl reicht von Sportlich-aktiv, Natur erleben sowie Kunst und Kultur. Viele Attraktionen sind schon nach kurzer Fahrzeit vom Hotel Landgasthof Adler erreicht und haben meistens das ganze Jahr über geöffnet. Begeben Sie sich auf die längste Sommerrodelbahn Deutschlands, staunen Sie über den höchsten Natur-Wasserfall in Todtnau und schauen Sie einem Weißkopfseeadler im Vogelpark Steinen tief in die Augen. Für Sie haben wir die Highlights der Region zusammengestellt. Mehr Ausflugstipps im Schwarzwald geben wir Ihnen auch gerne bei Ihrer Anreise.

Rodelbahn in Todtnau

Die spektakulärste Rodelbahn Deutschlands erwartet Sie am Hasenhorn in Todtnau. Anschnallen und los geht’s – ein einmaliger Fahrspaß für kleine und große Flitzer im Schwarzwald.  Auf schienengeführten Schlitten fahren Sie die 2,9 km lange Strecke hinab ins Tal – das Tempo bestimmen Sie dabei selbst – es ist kinderleicht.

http://www.hasenhorn-rodelbahn.de/

Triberger Wasserfall

Ein stetiges leichtes Rauschen gehört zu Triberg einfach dazu. Immerhin sind es hier Deutschlands höchste Wasserfälle, die am Stadtrand von Triberg den Berg herunterkommen. Schäumend und tosend stürzt das Wasser der Gutach 163 m hinab. Auf den Wegen entlang der sieben Fallstufen erleben Sie ein grandioses Naturschauspiel.

http://www.schwarzwald-tourismus.info/Media/Attraktionen/Deutschlands-hoechste-Wasserfaelle

Hochseilgarten

Was sich zunächst als ziemlich harmlos präsentiert, wird mit Übungen in einer Höhe von 13 bis 15 m zur echten Herausforderung. Da sich die Teilnehmer auf einer horizontalen Ebene bewegen, sind keine besonderen körperlichen Voraussetzungen notwendig. Am Ende jeder Übung kann man sich auf einer Plattform erholen, bevor es zur nächsten Aufgabe geht.

http://www.hochseilgarten.com/

Rheinfälle in Schaffhausen

Die Rheinfälle in Schaffhausen eignen sich mit ca. 1,5 Autostunden hervorragend als Tagesausflug. Freuen Sie sich auf eine Fahrt nahe der Schweizerischen Grenze und passieren Sie die mittelalterlichen Städte Schaffhausen und Stein am Rhein. Der Rheinfall ist der höchste Wasserfall Europas und misst 23 Meter Höhe.

http://www.rheinfall.ch/de

 

 

Basel

Basel ist die drittgrößte Stadt der Schweiz und vom Hotel Landgasthof in 1,5 Stunden mit dem Auto erreicht. Eine schönes Altstadt, zahlreiche Museen und Theater sowie endlose Shoppingmeilen machen diese Stadt so attraktiv. Als Kulturhauptstadt der Schweiz zieht Basel viele internationale Künstler und Kenner der Kunstszene an. Ab Zell im Wiesenthal können Sie kostenlos mit der KONUS Gästekarte nach Basel fahren.

http://www.bs.ch/

Schluchsee

Der Schluchsee ist der größte See im Schwarzwald und zugleich das Wassersportzentrum im Schwarzwald. Er zählt zu den saubersten Badeseen in Deutschland und besteht seit 80 Jahren. Rund um den locken herrliche Wander- und Bikestrecken und im Winter verwandelt sich die Gegend in ein Winterwunderland mit Pferdeschlitten und Langlauf.

http://www.schluchsee.de/

Todtnauer Wasserfälle

Im Herzen des Naturparks Südschwarzwald bildet der über 97 Meter hohe Todtnauer Wasserfall einen der zehn höchsten Wasserfälle Deutschlands. Aber nicht nur mit seiner Gesamthöhe überrascht der Todtnauer Fall seine Besucher, sondern auch mit der höchsten natürlichen Fallstufe Deutschlands, die insgesamt 60 Meter misst.

http://www.wasserfall-wasserfaelle.de/Wasserfall/todtnauer-wasserfall.html

Feldberg

Der Feldberg ist mit 1493 Meter der höchste Gipfel des Schwarzwaldes und als Luftkurort ausgezeichnet. Freuen Sie sich auf idyllische Pfade und grandiose Panoramen; perfekt für Wanderungen und Spaziergänge. Im Winter verwandelt sich der Feldberg zum beliebtesten Wintersportgebiet des Schwarzwalds.  Neben Ski, Snowboard oder Schlitten fahren gibt es auch zahlreiche Veranstaltungen.

http://www.schwarzwald.com/feldberg/

Vogelpark Steinen

Greifvogel-Flugshows, Berberaffen-Fütterung und ein großes Vogelkundehaus – das ist der Vogelpark Steinen. Erleben Sie Wildtiere hautnah und erfahren Sie interessante Details über die Könige der Lüfte. Der Park ist von März bis November geöffnet und ist auch für Rollstuhlfahrer problemlos begehbar.

http://www.vogelpark-steinen.de/

Colmar

Colmar liegt an der Elsässer Weinstraße und wird oft als Hauptstadt der elsässischen Weine bezeichnet. Die Stadt besticht durch mittelalterliche Bauten, kleine Gassen und typisch französische Straßencafés.  Entweder man erkundet Colmar zu Fuß oder man nutzt die kleine Touristenbahn, die alle sehenswerten Orte abfährt.

http://www.tourisme-alsace.com/de/colmar-elsass/