Wandern

Bernau im Schwarzwald, bekannt als schönstes Hochtal im Schwarzwald, kann mit vielen Naturerlebnissen aufwarten. Besonders beliebt ist die Gegend bei Wanderern, die hier der Natur ganz nah sein können und dafür keine langen Anfahrtswege auf sich nehmen müssen.  Hier finden Sie die Zeit um sich zu erholen, aktiv zu sein und sich wohl zu fühlen. Wandern im Schwarzwald in gesunder Bergluft ist wie eine Kur in der Natur. 100 km Wanderwege erschließen das ca.  900 m hoch gelegene und 8 Kilometer lange Hochtal. Ab dem  Hotel Landgasthof Adler starten verschiedene Wanderungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen und Streckenlängen.  Ziehen Sie die Wanderschuhe an, passende Kleidung und etwas Proviant und schon kann es losgehen in das Abenteuer Schwarzwald. Wir haben eine kleine Auswahl an Wanderwegen für Sie zusammengestellt. Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen und Tipps vor Ort.

Buchen Sie jetzt unserem Wandern Arrangement Premiumwege und Genießerpfade Schwarzwald.

wandernpause

Premiumweg Bernauer Hochtal Steig

Die Auszeichnung des Bernauer Hochtal Steigs als Premiumweg und Schwarzwälder Genießerpfad garantiert Ihnen ein außergewöhnliches Wandererlebnis: Auf 15,6 Kilometern geht’s durch märchenhafte Wälder und über ausgedehnte Weidfelder, laden wunderschöne Ausblicke auf die höchsten Schwarzwaldgipfel, Alpen und das Bernauer Hochtal zum Verweilen ein.

1e route

Panoramaweg

Ein Weg für Sonnenhungrige und Genusswanderer: Auf acht Kilometern führt der Panoramaweg durch die Wiesen und Weiden von Bernau, immer mit Blick ins langgestreckte weite Tal.  An den schönsten Ausblicken auf das weite Hochtal locken Himmelsliegen und Bänke zum Ausruhen. Der Panoramaweg bleibt in einer Höhe zwischen 900 und 1050 Meter und führt durch das gesamte Schwarzwälder Hochtal.

2e route

Zauberwald-Pfad

Durch die verwunschene Hochmoorlandschaft des Taubenmoos in Bernau, Ortsteil Oberlehen, führt auf 2,5 Kilometern der Zauberwald-Pfad. Üppig wachsen Moose, Farne, Rauschbeeren und Wollgras. Schmale Wege schlängeln sich durch Wald und Wiesen, Moorbächlein murmeln, es geht über hölzerne Stege und Brücken. Der Rundweg ist für jeden ein wunderschönes Erlebnis.